Bildbeschreibung

Perfektes
Equipment
für perfekte Ergebnisse.

Weiterarrow

Unsere Fertigungsabteilung –
mit modernsten Maschinen bestens aufgestellt

  • 8 Bruderer Stanzautomaten BSTA 200 und BSTA 300
  • 5 Bruderer Hochleistungsstanzautomaten BSTA 510-125B mit 50 t Presskraft
  • 1 Bruderer Hochleistungsstanzautomat BSTA 410-110B mit
    40 t Presskraft
  • 27 Bihler Stanz- und Biegeautomaten RM 35, RM 40P und GRM 80


Der gesamte Maschinenpark, einschliesslich hochautomatisierter Peripherie und gesamter Produktionsprozess ist so organisiert, dass ein optimaler Material- und Warenfluss gewährleistet ist – bis hin zur Auslieferung der produzierten Artikel zur Weiterverarbeitung bei unseren zuverlässigen externen Partnern oder direkt just in time zu unseren Kunden.

Konstruktion und Werkzeugbau

ZETKA steht für intensive Beratung. An unserem Standort sind die Wege kurz und das Wissen aus Konstruktion und Werkzeugbau steht in Kundengesprächen unmittelbar zur Verfügung. Unsere Experten finden systematisch Lösungen für anspruchsvolle Aufgaben. Wir konstruieren im 3D System mit VISI CAD. Die Arbeitsplätze sind mit den CAM-Plätzen und den Werkzeugmaschinen vernetzt. Modernste 5-Achs-Bearbeitungszentren, robotergestützte Erodiermaschinen, Flach- und Profilschleifmaschinen nach neustem Stand der Technik sowie beste Materialien im Werkzeugbau garantieren die Einhaltung engster Toleranzen und eine konstant hohe Qualität über die gesamte Produktlebenszeit.

Werkstoffe

Bänder verarbeiten wir bis 170 mm Bandbreite und 1,5 mm Banddicke, Drähte bis maximal 2,5 mm Durchmesser. Folgende Werkstoffe kommen überwiegend zum Einsatz:

  • Messing blank und veredelt wie CuZn37
  • Bronze blank und veredelt wie CuSn6
  • Neusilberbänder wie CuNi9 Sn2
  • Kupfer und Kupferlegierungen wie K65, K75
  • Berylliumlegierungen wie CuBe2
  • Aluminium
  • Federstahl ungehärtet und gehärtet
  • Rostfreie Stähle weich und federhart wie 1.4301 und 1.4310

Qualitäts-
management

Unser Qualitätsmanagement-System nach DIN EN ISO 9001 wird seit 1996 regelmäßig durch die DQS überwacht.

Für unsere Automobilkunden haben wir die relevanten Punkte der IATF 16949 umgesetzt und die Erstmusterforderungen nach PPAP.

Einen Schwerpunkt setzen wir auf vorbeugende Maßnahmen. Projektteams realisieren mit Hilfe einer von ZETKA entwickelten FMEA-Datenbank in fünf Validierungsstufen die Serienreife unserer Stanzwerkzeuge.

Unsere Qualitätsabteilung mit insgesamt 12 geschulten und hoch qualifizierten Mitarbeitern unterstützt unsere Fachabteilungen entlang der gesamten Prozess- und Wertschöpfungskette. Eine lückenlose Nachverfolgbarkeit wird durch den Einsatz eines firmenweit vernetzten CAQ – Systems sichergestellt.

In der Produktion setzen wir auf hochgenaue optische und taktile CNC-gesteuerte Messsysteme sowie auf 100 % Kameraprüfungen mit hochauflösenden Video-
messzellen direkt an der Maschine. Die qualitativ hochwertigen Systeme garantieren im Rahmen der Messmittelfähigkeit Messergebnisse mit einer sehr hohen Reproduzierbarkeit.

Das ZETKA – Managementsystem im Intranet beinhaltet das Qualitäts-
management, das Umweltmanagement, das Chancen- und Risikomanagement sowie die Arbeitssicherheit.

Ansprechpartner

Engelbert Gschwend
Leitung Technik Entwicklung

Telefon: +49 8362 9165-44

Anrufen

Robert März
Leitung Qualitätsmanagement

Telefon: +49 8362 9165-59

Anrufen

icon: Suche öffnen und starten
icon: Kontakt aufnehmen / Rückruf
icon: Suche öffnen und starten
icon: Kontakt aufnehmen / Rückruf